Es ist ENDLICH geschafft.

Die E Jugend ist pünklich zum Jubiläum des SV Blomberg-Neuschoo Meister 2017/2018 geworden.

Das letzte und entscheidene Spiel fand am 15.06.18 in Horsten statt wo die Kids ( voller Stolz ) das erste mal mit dem Vereinsbulli fahren konnten.

Pünklich um 17:01 Uhr wurde das Spiel angepfiffen und schon in der 2ten Minute schoss Tammo das 0:1. Das zweite Tor ließ nicht lange auf sich warten und Thilo war es, der das 0:2 erzielte. Aber Horsten ließ nicht locker und traf in der 6ten und 12ten Minute zum Ausgleich und schaffte sogar das 3:2 kurz vor der Halbzeit.

Auch in der zweiten Hälfte haben die Jungs vom SV den Kampfgeist nicht verloren und schon wieder war es Thilo der das Tor zum 3:3 in der ersten Spielminute traf. Menke hat es dann zum 3:4 in der 6ten Minute geschafft doch kurz darauf gab es wieder den Ausgleich durch Horsten. DIE NERVEN LAGEN BLANK. Denn in der 8ten Minute folgte das 5:4 für Horsten.

Und dann ging es richtig los...

Das 5:5 durch Tammo in der 21 Minute, das 5:6 durch Tammo in der 23 Minute, das 6:6 ebenfalls in der 23 Minute für Horsten und in letzter Sekunde schoss Tammo die Jungs vom SVB mit 6:7 zur Meisterschafft 2017/2018

Natürlich wurde dieses Ereignis gefeiert. Und somit wurden die Fahnen geschwenkt wärend die Eltern mit den Kids hupend durch Blomberg fuhren und bei Ankunft bei der Sporthalle, wo das Alte Herren JUX-Tunier stattfand,  die Kids jubelnd von allen Gästen und Veriensmitgliedern in Empfang genommen wurden.

Es war eine tolle Saison 2017/2018 die die Kids dank Ihrer Trainerin Sunny und Co-Trainer Kai erleben durften.

Danke...

Nur der SVB