Im Rahmen des 100. Vereinsjubiläums des KBV Willmsfeld hat die Samtgemeinde Holtriem nach 18 Jahren zum ersten Mal wieder eine Sportlerehrung vorgenommen.

SG-Bürgemeister Jochen Ahrends ehrte besondere sportliche Leistungen des Jahres 2017 für Mannschaften oder Einzelsportler aus Holtriem. Ebenfalls geehrt wurden besonders langjährig tätige Ehrenamtliche.

 

Aus dem SV wurden für besondere sportliche Leistungen Jennifer Bienert (Tischtennis) und Wiebke Rolfs (Judo) geehrt. Thomas Bienert (Bino) und Werner Ihnken wurden für langjährige Vorstands, bzw Trainertätigkeit geehrt.

 

Wir gratulieren den Geehrten und danken für ihre Leistungen für unseren Verein.

 

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok